Prozessbegleiter*innen

Alle hier aufgeführten Prozessbegleiter*innen haben viele Jahre Selbsterfahrung und die 3-jährige Ausbildung in Gefühls- und Körperarbeit absolviert.

Willi Maurer, Aranno (CH)

Jahrgang 1945, Selbsterfahrung in Primärtherapie, Bioenergetik und GestalttherapieM mehrjährige Tätigkeit als Therapeut und Koordinator in einem Pilotprojekt für drogengefährdete Jugendliche; Seit mehr als 30 Jahren begleite ich Menschen in ihrer Entfaltung mit Gefühls- und Körperarbeit.

Heike Mrotzek, Berlin

Jahrgang 1968, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Kunsttherapeutin mit langjähriger Selbsterfahrung und Ausbildung in Gefühls- und Körperarbeit

Bastian Barucker, Lassaner Winkel

Jahrgang 1983; Wildnispädagoge und Prozessbegleiter begleitet seit über 15 Jahren Menschen auf ihrer Reise in die innere und äußere Natur. Langjährige Selbsterfahrung und Ausbildung in Gefühls- und Körperarbeit. Seit 2018 Assistenz in der Ausbildung neuer Prozessbegleiter.

Rita Vogt, Freiburg

Jahrgang 1968, Prozessbegleiterin für Gefühls- und Körperarbeit; Spirituell-energetische Heilerin und Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe.